Das Projekt „55plusminus“ für Menschen in der zweiten Lebenshälfte ist eine Plattform, um voneinander zu lernen und miteinander Neues zu entdecken. Für die Kirchengemeinden Naunheim und Waldgirmes ein vertrautes Angebotsformat, das es schon einige Jahre gibt und gerne angenommen wurde. Ab sofort gehört auch die Kirchengemeinde Hermannstein mit zur Projektarbeit.
Nun wollen wir mutig nach vorne blicken und bis zu den Sommerferien ein kleines Angebot planen. Zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses ist noch nicht bekannt, wie sich die derzeitigen Einschränkungen aufgrund der Coronapandemie weiter gestalten. Daher sind zunächst Angebote (u.a. Vorträge) geplant, die gut auch per Internet (z.B. als ZoomKonferenz) oder direkt draußen stattfinden können (z.B. Wanderungen).
-Taize-Gebet, Ev. Paulskirche Hermannstein, jeden Dienstag, 10 Uhr
-Nordic Walking – das Gehen mit Stöcken in Naunheim, jeden Samstag, 9 Uhr
-Pflanzentauschaktion in Naunheim, Samstag, 10.04.2021 von 10 – 11.30 Uhr
-Die Kraft der Wandlung – Krise als Chance, per Zoom, Dienstag, 13.04.2021, 19 Uhr
-Historischer Rundgang in Hermannstein, Mittwoch, 19.05.2021, 16.30 Uhr
-Vogelstimmenwanderung in Waldgirmes, Samstag, 29.05.2021, 8 Uhr
-Pilgerwanderung von Hermannstein zum Kloster Altenberg, Sonntag 30.05.2021
-Achtsam dem Atem begegnen in Hermannstein, Montag, 31.05.2021, 18.30 Uhr
-Männerwanderung rund um die Lahnquelle, Samstag, 19.06.2021, 9 Uhr
Weitere Infos zu den geplanten Projekten stehen im Terminkalender der Homepage.
ACHTUNG: Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung bei den Projektverantwortlichen möglich. Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der geltenden Schutzvorschriften statt. (Bei Rückfragen zum Programm sprechen Sie gerne auch Gemeindepädagogin Cornelia Bender an (cornelia.bender@ekhn.de)

Nun wünschen wir Ihnen viel Freude, gute Begegnungen und wertvolle Erfahrungen im „Projekt 55 plus minus.“
Ihre Ev. Kirchengemeinde Waldgirmes, Naunheim und Hermannstein