Gottesdienst-Feiern im Dekanat

Geschrieben am 29. Mai 2020

DEKANAT. Die Normalität ist trotz aller Lockerungen noch weit entfernt: Obwohl seit Anfang Mai wieder Gottesdienste stattfinden dürfen, lassen die strengen Hygienevorschriften und die räumlichen Gegebenheiten das in vielen Kirchengemeinden des Evangelischen Dekanats Biedenkopf-Gladenbach noch nicht zu. Digitale Angebote werden deshalb vielerorts weiter fortgeführt. Hier finden Sie eine Übersicht, die laufend aktualisiert wird.

Mehr

Tansania-Arbeitskreis bittet um Spenden

Geschrieben am 28. Mai 2020

DEKANAT. Der Tansania-Arbeitskreis (TAK) des Evangelischen Dekanats Biedenkopf-Gladenbach hat angesichts der durch die Corona-Pandemie ausgelösten dramatischen Lage in den tansanischen Partner-Distrikten ein Nothilfe-Programm beschlossen. Außerdem richtet das Gremium um Dekan Andreas Friedrich und die Partnerschafts- und Ökumenereferentin des Dekanats, Marion Schmidt-Biber, eine dringende Spendenbitte an die Öffentlichkeit.

Mehr

Gottesdienste in Funk und Fernsehen

Geschrieben am 27. Mai 2020

Eine ganze Reihe von evangelischen Gottesdiensten und Andachten werden am kommenden Pfingstwochenende wieder von den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten übertragen. Die Radio- und Fernsehprogramme machen es möglich, zuhause Gottesdienste mitzufeiern und die Verkündigung der Pfingst-Botschaft am Sonntag, 31. Mai, und Montag, 1. Juni, zu hören und zu sehen.

Mehr

Welches Auto würde Jesus fahren?

Geschrieben am 26. Mai 2020

Dautphetal-Dautphe. Zum Auto-Gottesdienst am Pfingstsonntag (31. Mai) um 19 Uhr lädt die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Dautphe ein. Ort des Geschehens ist der Festplatz in Dautphe, teilnehmen kann man wegen des eingeschränkten Platzangebots nur per Anmeldung.

Mehr

Stille und Ruhe finden

Geschrieben am 26. Mai 2020

Allendorf-Osterfeld. Die Fotoausstellung „Gedankenbilder“ von und mit Markus Spingler hat der Verein Christliches Lebenshaus Osterfeld eröffnet. Die Fotos gehören zum zuvor schon in mehr als 20 Ausstellungen bundesweit gezeigten Free-Art-Project Spinglers „Lyrimage – Kunst der Stille“ und sind bis 19. Juni täglich von 9 bis etwa 18 Uhr im Garten und in der Kapelle des christlichen Tagungshauses zu sehen.

Mehr